000007620 001__ 7620
000007620 005__ 20180122192925.0
000007620 037__ $$a864-2016-60439
000007620 041__ $$ade
000007620 245__ $$aDER BEITRAG ERNEUERBARER ENERGIEN ZUM KLIMASCHUTZ EINE OKONOMISCH-OKOLOGISCHE ANALYSE FUR DIE LANDWIRTSCHAFT VON NIEDERSACHSEN (German)
000007620 260__ $$c2007
000007620 269__ $$a2007
000007620 300__ $$a13
000007620 336__ $$aConference Paper/ Presentation
000007620 446__ $$aGerman
000007620 490__ $$aConference Paper, 47th Annual Conference, German Association of Agricultural Economists (GEWISOLA), Freising/Weihenstephan, Germany, September 26-28, 2007
000007620 520__ $$aDie Landwirtschaft kann durch die Produktion von Biomasse einen positiven Beitrag zu den nationalen Klimaschutzzielen leisten. Eine Analyse mit dem ökonomisch-ökologische Regionalmodell EFEM (Economic Farm Emission Model) hat gezeigt, dass durch den Anbau nachwachsender Rohstoffe und die alternative Verwendung von Getreidestroh sowie durch weitere Managementmassnahmen bei der Pflanzenproduktion die Treibhausgasemissionen in Niedersachsen gegenüber dem Referenzjahr um bis zu 60 % reduziert und die landesweiten Deckungsbeiträge
um rund 7,2 % (140 C/ha) gesteigert werden können.
000007620 6531_ $$aSubstitutionspotenzial
000007620 6531_ $$aEinkommenseffekte
000007620 6531_ $$aRegionalmodell
000007620 700__ $$aAngenendt, Elisabeth
000007620 700__ $$aTriebe, Steffen
000007620 700__ $$aZeddies, Jurgen
000007620 8564_ $$s139481$$uhttp://ageconsearch.umn.edu/record/7620/files/cp07an01.pdf
000007620 887__ $$ahttp://purl.umn.edu/7620
000007620 909CO $$ooai:ageconsearch.umn.edu:7620$$pGLOBAL_SET
000007620 912__ $$nMade available in DSpace on 2008-01-14T21:14:13Z (GMT). No. of bitstreams: 1
cp07an01.pdf: 139481 bytes, checksum: e55e0f89a816047c025ee495c18a3415 (MD5)
  Previous issue date: 2007
000007620 982__ $$gGerman Association of Agricultural Economists (GEWISOLA)>47th Annual Conference, Weihenstephan, Germany, September 26-28, 2007
000007620 980__ $$a864