DIE STANDORTANGEPASSTE PRODUKTION VON BIOGASSUBSTRAT ALS INSTRUMENT DER WERTSCHÖPFUNG IM AGRARSEKTOR - EINE BEWERTUNG AN HAND VON STANDARDISIERTEN INDIKATOREN

Der Anbau von Energiepflanzen rückte in den letzten Jahren im Hinblick auf eine Verengung der Fruchtfolgen und der damit zusammenhängenden ökologischen Defiziten in den Blick der Öffentlichkeit. Einen Ausweg könnte der Anbau von Energiepflanzen in standortangepassten Fruchtfolgen darstellen. In diesem Beitrag werden ausgewählte Ergebnisse aus einem Verbundprojekt vorgestellt und mit Hilfe einer integrativen Gesamtbewertung in Bezug auf ökonomisch-ökologische Trade-Off-Beziehungen hin standortdifferenziert untersucht. Es konnte gezeigt werden, dass zwischen den Indikatoren nicht grundsätzlich Zielkonflikte herrschen, sondern auch Fruchtfolgen und Anbausysteme vorhanden sind, die hinsichtlich ökonomische und ökologische Anforderungen gleichermaßen vorteilhaft sind.


Issue Date:
Aug 15 2017
Publication Type:
Conference Paper/ Presentation
Language:
German
Total Pages:
5




 Record created 2017-08-21, last modified 2017-08-23

Fulltext:
Download fulltext
PDF

Rate this document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Not yet reviewed)