Estimating internal transaction costs: the case of corporate dairy farms in Russia’s Moscow oblast

The paper develops a methodological framework for estimating internal transaction costs from observed input-output mixes and prices. The empirical model is a modified DEA. This framework is applied to corporate dairy farms located in Russia’s Moscow oblast. The estimates provided that internal transaction costs significantly distort the allocation of marketable output and in addition hamper the evolution of more efficient farm structures. Cutting the internal transaction costs should be a priority of regional and federal agricultural development. Dieser Beitrag entwickelt eine Methode für die Schätzung der internen Transaktionskosten mit Hilfe von beobachteten Outputmengen und -preisen. Das empirische Modell ist ein modifiziertes DEA Programm. Berechnungen wurden für große Milchviehbetriebe im Oblast Moskau durchgeführt. Die Schätzungen ergaben, dass die internen Transaktionskosten extrem hoch sind und nicht nur zu signifikanten allokativen Verzerrungen führen, sondern darüber hinaus den strukturellen Wandel behindern. Die Verringerung der internen Transaktionskosten sollte von daher eine hohe Priorität in der regionalen und föderalen Agrarpolitik haben.


Variant title:
Schätzung der internen Transaktionskosten: Das Beispiel von Milchviehbetrieben im Oblast Moskau
Issue Date:
2009-11
Publication Type:
Journal Article
DOI and Other Identifiers:
ISSN 0002-1121 (Other)
PURL Identifier:
http://purl.umn.edu/134887
Published in:
German Journal of Agricultural Economics, Volume 58, Number 8
Page range:
346-353
Total Pages:
8




 Record created 2017-04-01, last modified 2018-01-22

Fulltext:
Download fulltext
PDF

Rate this document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Not yet reviewed)